Menu

Veranstaltungen 2017

Hier finden Sie Informationen zu unseren Veranstaltungen im Jahr 2017 für Kiel.

VERANSTALTUNGSPLANUNG PFLEGENOTTELEFON 2017, Kiel

pdfKiel Flyer Download   flyer kiel teaser

23. Februar
Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff
Pflegegrade statt Pflegestufen
Dr. Andrea Kimmel
Team Pflege, Medizinischer Dienst der Krankenversicherung (MDS)


16. März
Medikamente im Alter
Nutzen und Gefahren
Dr. Martina Thieves
Chefärztin Geriatrie Städtisches Krankenhaus Kiel

pdfPräsentation zum Vortrag


11. Mai
Wenn die eigenen Eltern älter werden
Herausforderungen und Wege im Sozialrecht
Thomas Richert
Jurist, stellv. Bürgerbeauftragter des Landes Schleswig-Holstein


8. Juni
Im Alter is[s]t man anders!
Vermeidung von Mangelernährung und Austrocknung im Alter
Dr. Petra Schulze-Lohmann
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V., Sektion Schleswig-Holstein


21. September
Bloß keine lebensverlängernden Maßnahmen?
Vollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügungen in der Diskussion
Prof. Dr. Thomas Weiß
Jurist, Kiel


23. November
Wenn das Altwerden zur Last wird…
Depressionen im Alter
Dr. med. Claus Wächtler
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Neurologie, Hamburg



Beginn

  • aller umseitig genannten Veranstaltungen jeweils um 16.30 Uhr (Ende ca. 18 Uhr) | Eintritt frei

Ort

  • In den Räumlichkeiten des Amtes für Soziale Dienste der Landeshauptstadt Kiel
    Stephan-Heinzel-Straße 2 (Wilhelmplatz)
    2. Stock, Raum 208 | 24116 Kiel

Wegen begrenzter Platzzahl
wird um Anmeldung gebeten:

PflegeNotTelefon Schleswig-Holstein
c/o AWO Schleswig-Holstein gGmbH
Sibeliusweg 4 | 24109 Kiel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 0431– 5114 551

oder
PflegeStützpunkt in der Landeshauptstadt Kiel
im Amt für Soziale Dienste
Stephan-Heinzel-Straße 2 | 24116 Kiel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 0431– 901 3696 oder 901 3627